Hilfe in unruhigen Zeiten

Die Corona-Krise stellt uns vor ganz besondere Herausforderungen. Wir stehen Ihnen wie gewohnt mit Herz und Verstand zur Seite und helfen Ihnen, Klarheit über die nächsten Schritte zu gewinnen.

Corona – Soforthilfe und Erstgespräch für Beratungsanfragen

Kostenlose Online-Beratung via Zoom, Facetime (Apple), Skype oder Telefon (max. 30 Minuten) zu aktuellen Fördermaßnahmen und ersten Schritten. Geben Sie gerne an, welches Kommunikationsmedium Sie bevorzugen.

Aufgrund der hohen Nachfrage während der Corona-Krise bitte ich Sie, Termine im voraus online zu buchen. Hierfür nutze ich die App Calendly mit einem Terminzeitfenster von jeweils 60 Minuten. Dies gibt uns die Flexibilität auch einmal über die geplanten 30 Minuten hinauszugehen. Hinweis: Nachdem Sie einen Termin ausgewählt haben, erhalten Sie eine Bestätigungsemail. Sie müssen Calendly nicht testen – ignorieren Sie einfach den Button.

Am Tag unseres Termins erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangsdaten. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich um rechtzeitige Absagen. Einen link zu Terminverschiebungen oder Absagen erhalten Sie mit der Bestätigungsmail. Vielen Dank!

Infobrief

Wenn Sie Interesse an Impulsen rund um die Themen Entrepreneurship, Ganzheitliche Unternehmensführung  und Fördermaßnahmen haben, dann abonnieren Sie gerne unseren Newsletter.

Der Infobrief / Newsletter wird mit Hilfe des wordpress-Plugin „Newsletter“ versendet. Es werden keine IP-Adressen gespeichert und kein Tracking verwendet. Die gespeicherten E-Mail-Adressen werden ausschließlich für die Versendung unseres Infobriefes verwendet. Die Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Unternehmen in Schwierigkeiten

Hier stand einmal der Text zur großzügigen BAFA- (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) Beratungsförderung Corona von 4.000 EUR für von Liquiditätsengpässen getroffene kleine Unternehmen und Selbständige. Ohne Zahlung eines Eigenanteils.

Diese konnte ab dem 3.4.2020 online beantragt werden. Geplant war die Beantragung bis 31.12.2020.

Leider hielt dieses Förderinstrument ganze 10 Tage.

Es wurde eingestellt.

Alternativ können Sie beim BAFA die Beratung für Unternehmen in Schwierigkeiten beantragen, wenn Sie den Kriterien entsprechen.

Konditionen: 10% Eigenanteil des Netto-Beratungshonorars bei Zahlung des gesamten Beratungshonorars von max. 3.000 EUR zzgl. 19% MwSt.. 90% Erstattung des Netto-Beratungshonorars im Nachgang vom BAFA möglich.

Und wir „Kleinen“ lassen uns trotzdem nicht unterkriegen! Kreativität kennt keine Grenzen.

Entwicklung tragfähiger und nachhaltiger Geschäftsmodelle

Gemeinsam kreativ an nachhaltigen Geschäftsmodellen zu arbeiten, fördert nicht nur den Teamgedanken, sondern berücksichtigt die Fähigkeiten und Erfahrungen jedes Einzelnen und bringt häufig überraschende Lösungen hervor.

Wir nutzen hierfür die Business Model Canvas nach Alexander Osterwalder u.a.